Unsere Schirmherren

Deutscher Botschafter in Südafrika
Ex-Fußballprofi und heutiger Talentsucher

Unsere Schirmherren, Giovane Elber und Dieter W. Haller, stehen für Fußball und Bildung als verbindende Elemente zwischen Kindern und Jugendlichen aus aller Welt. Beide unterstützen als „Ambassadors for South Africa“ unser Anliegen, uns gemeinsam mit deutschen Kindern und Jugendlichen für Bildung in Südafrika zu engagieren. Wir danken unseren prominenten Unterstützern für ihr Vertrauen in unsere Kampagne.

Ihr Join-the-Game-Team



Neues didaktisches Material!

Hier finden Sie das neue didaktische Material, das wir zusätzlich zu "Champions for South Africa" anbieten.

Zum Download


Unterrichtsmaterialien Welt Aids-Tag 2010

 

Schulen aufgepasst! Welt-Aids-Tag 2010 – Sammeln Sie Unterschriften und gewinnen Sie eine Reise nach Berlin!

 

Weltweit werden täglich etwa 1000 Babys mit HIV geboren. Das muss nicht sein. Schließlich gibt es längst die nötigen Medikamente um zu verhindern, das Mütter den Virus während der Schwangerschaft an ihr Baby weitergeben. Das Aktionsbündnis gegen Aids, deren Mitglied wir sind, fordert daher die Bundesregierung in einer Unterschriftenaktion auf, mehr Geld in die nötigen Gesundheitsprogramme zu stecken. Vom 27. November bis 5. Dezember 2010 ruft das Bündnis eine Wettbewerbswoche aus! 

 

 „Ankreiden“ ist eine Aktion für Jugendliche, Jugendgruppen und Schulklassen: Sie machen am Welt-Aids-Tag,  Mittwoch 1. Dezember 2010, ihren Protest gegen HIV/ Aids öffentlich sichtbar: Deutschlandweit greifen Jugendliche zu Straßenkreiden und hinterlassen Spuren im Stadtbild. http://www.aids-kampagne.de/aktuell/im-aktionsbuendnis/welt-aids-tag/

 

Das Thema braucht noch viel Öffentlichkeit und Unterstützer – damit in Zukunft keine Babys mehr mit HIV geboren werden. Alle Informationen zum Thema finden Sie auf www.in9monaten.de und auf der Seite des Aktionsbündnis www.aids-kampagne.de

 

Hier finden Sie zuästzliche Unterrichtsmaterialien rund um das Thema HIV-AIDS. 

 Weitere Informationen und die Unterschriftenliste finden Sie hier. 


"Yebo" und herzlich Willkommen!

Zum ersten Mal in der Geschichte findet 2010 in Südafrika die Fußballweltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent statt! Die Begeisterung für Fußball verbindet Menschen rund um den Erdball. „Fußball ist die Sprache, die von allen Menschen verstanden wird“, sagt der uruguayische Schriftsteller Eduardo Galeano. Für sechs Entwicklungs-Organisationen aus Europa und ihre Partner in Südafrika ist das ein guter Grund, über die Stadien hinaus zu schauen, was in Südafrika passiert.


„Abenteuer Kapstadt“. Ein Reise fernab.

„Champions for South Africa“ ist eine interaktive Abenteuergeschichte, die Sie mitnimmt in das Land am Kap der Guten Hoffnung. Begleiten Sie uns auf diese Reise nach Südafrika und erleben Sie, wie Menschen in den Townships – jenseits von glamourösen Stadien und Fußballrummel – ihren Alltag meistern. Lassen Sie sich begeistern!

 

Ihr „Champions for South Africa“-Team


  • Christoph Metzelder unterstützt „Champions for South Africa“           
                 
    "Fußball ist weit mehr als nur ein Sport, in dem es um Gewinnen und Verlieren geht. Dieses Spiel mit dem Ball ist für viele Kinder und Jugendliche eine Quelle der Freude und des Selbstvertrauens. Darum unterstütze ich diese Kampagne zur WM in Südafrika und wünsche den Mitarbeitern vor Ort viel Erfolg und Gottes Segen für ihr Wirken." 

  • "Fußball ist nicht nur ein Spiel, sondern eine Leidenschaft, die Jugendliche auf der ganzen Welt verbindet. Wir brauchen keine gemeinsame Sprache, weil wir nach den gleichen Regeln spielen. Was für eine Chance, sich überall in der Welt kennenzulernen! Ich unterstütze "Champions for South Africa - Join the Game!", weil die Kampagne uns zeigt, wer "die da am anderen Ende der Welt" sind. Und dass die Welt nicht so bleiben darf, wie sie ist. Spiel mit! Join the Game!"


Bestellung des Spiels

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Spiel auf DVD.


Online spielen

Hier finden Sie die beiden Abenteuer- geschichten und Unterrichtsmaterialien.






Seite weiterempfehlen