Impressum

In Deutschland

Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V.

Sträßchensweg 3
53113 Bonn
Tel. +49 (0) 228-53965-73
Fax +49 (0)228 539 65-66
info@jugenddrittewelt.de
www.jugenddrittewelt.de

Der Verein JUGEND DRITTE WELT ist als gemeinnützig anerkannt
(Steuernummer 205/5783/1011 Finanzamt Bonn-Innenstadt).
Er ist eingetragen in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bonn: VR 4566

Vorsitzender: Alexander Knauss, Bonn
Geschäftsführer: Jean Paul Muller, Bonn


In Österreich

Jugend Eine Welt
Don Bosco Aktion Österreich

St. Veit-Gasse 21
A-1130 Wien
Tel: +43 - (1) 879 07 07 - 0
Fax:+43 - (1) 879 07 07 - 15
E-Mail: christiane.rein@jugendeinewelt.at
www.jugendeinewelt.at

 

Projektleitung:
Don Bosco Jugend Dritte Welt e.V.

In Zusammenarbeit mit:

Don Bosco Bildung ohne Grenzen
Geschäftsführer: Hans-Jürgen-Dörrich


Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos
Provinzial: P. Josef Grünner SDB

Umsetzung & Koordination:
Iconate GmbH

Visualisierung (Spiele):
Goldener Westen GbR

Projektpartner:
JEW - Jugend eine Welt (AT)
JyD - Fundación Jóvenes y Desarrollo (E)
VIS - Volontariato Internationale per lo Sviluppo (I)
SWM - Salezjanski Wolontariat Misyjny (PL)
SADBA - Salesianska Asociacae Dona Boska (CZ)
SPDO - Salesian Planning and Development Office (RSA)

"Cast" / Mitwirkende
--------------
Projektleitung
Benedict Steilmann und Claudia Steiner

Koordination und technische Leitung
Alexander Schirpke und Thomas Deinert

Idee
Claudia Steiner & Benedict Steilmann

Drehbuch „Gewinner der Straße“
Mark Hotz & Claudia Steiner
Drehbuch „Abenteuer Kapstadt“
Benedict Steilmann

Textentwicklung
Benedict Steilmann
Claudia Steiner
Justyna Bukłaho
Elżbieta Jakubek
Christiane Rein
Ralf Eming
Dominik Gabel
Linda Seefeld

Redaktionelle Mitarbeit und Projektassistenz
Melanie Mörmel
Linda Seefeld
Dominik Gabel
Thessa von Barby
Johanna Blum
Angelika Willam

Fotografie
Eric Miller (Cape Town), Bernd Weisbrod (Ingelheim), South African Tourism, DN - Fotolia.com, Monkey Business - Fotolia.com

Kamera
Nicole Erksmeier (Köln)

Illustration
Antonia Kühn (Berlin)

Programmierung, Animation und Multimedia
Arne Keunecke, Stefan Ecks, Julia Sturm, Toby Mory (Berlin)

Texteinpflege
Kathia Ecks, Kathrin Hochschatt, Amrei Andrasch, Judith Gelzinnes, Johanna Blum

Microgames
Ruwen Meyer

Grafik Design
Timo Bojarowski

Videoschnitt
Gisela Hartmann und Kristian Wiegand (Bonn)

Untertitelung
Ole Lentfer (Bonn)

Webprogrammierung
Paul Schulleri
Patrick Klein

Internationale Bearbeitung
Justyna Bukłaho, Elżbieta Jakubek (Krakau)
Veronika Polívková (Prag)
Christiane Rein (Wien)
Debora Sanguinato (Rom)
Inés Vázquez González (Madrid)

Übersetzungen
Anna Ebrowska, Justyna Bukłaho, Natalia Kitta (Krakau), Pamela Gualberto (Rom), Advanced Translations (Madrid), Barbara Larumbe (Parsberg), Lingua World (Köln) Tomáš Hartmann (Prag)

Recherche und Reiselogistik
Fr. Eddie O’Neill SDB, Sofia Neves (Cape Town), Fr. Robert Gore SDB (Johannesburg), Fr. Larry McDonnell SDB (Manzini)

Pädagogische Beratung
Hildegard Jäger, Gerhard Müller, Jean Paul Muller SDB, Hans-Jürgen Dörrich, Lukas Rölli, Josef Stadtfeld, Kurt Meyer-Berhorn, Martin Wilde, P. Stefan Stöhr SDB, Wolfgang Thiede, Thomas Becker

Projektverwaltung
Julia Clausen, Karsten Overödder, Veronika Mokrejšová

In Memoriam
Shadrack Kgosane: Dein Tod ist ein Verlust – für deine Familie und Freunde und für Südafrika.

Wir danken…
…Taski Sitholee von Masakhane United und Wayne Golding von Youth Unlimited in Cape Town für die Einführung in Township-Fußball.

…King aus dem Township Langa für sein profundes Wissen um die Shebeen-Kultur.

…Bravo aus Manzini für die Einführung in die Sangoma-Kultur.

…Gillean Schroeder für ihre Kontakte in den Townships.

…Den Lehrerinnen und Lehrern des Salesian Institutes in Cape Town für ihre unendliche Geduld mit ihren Schülerinnen und Schülern.

…Candice und ihren Kollegen bei Life Choices in Cape Town für die Unterstützung und ihre leidenschaftliche Arbeit.

…Jean-Paul Muller SDB, Hans-Jürgen Dörrich und Thomas Becker von Don Bosco Bonn für das Vertrauen in uns und unsere Visionen.

…Josef Schermesser bei der Europäischen Kommission und Barnim Raspe und Reinhard Jenke bei BENGO in Bonn für die sensationell geduldige Betreuung.

Diese DVD wurde mit finanzieller Unterstützung der europäischen Gemeinschaft erstellt. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Don Bosco Jugend Dritte Welt wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.

Gefördert von InWEnt gGmbH aus Mitteln des BMZ.

...zurück